Offene Gruppen

  • Soziale Plastik- gemeinsam gestalten 
  • Freies Malen
  • Offene Bühne
  • Grafische Musikpartituren
  • ACTION! Klang & Farbe
  • Querflötenwochenenden

Soziale Plastik - gemeinsam gestalten

Mittwochs ab 29.September jeweils 19:00- 20:00

JedeR ist eineE Künstler*In! 

Diese Veranstaltung wird gefördert durch das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst sowie den Landesverband für kulturelle Bildung im Rahmen des Programms Landkulturperlen. Die Teilnahme ist dadurch 2021 kostenfrei. Bitte melden Sie sich vorher an.

 

Freies Malen

09.Oktober 10:30-17:00 incl. gemeinsamer Pause und Spaziergang / 26.Oktober 18:30 - 20:00

Montags 04.Oktober / 08.November / 06.Dezember / jeweils 10:30 - 12.00

max. 4 TN

 

 

Offene Bühne

Jeden letzten Samstag im Monat 11:00-13:00, Aufbau ab 10:30

Inhalt: Improvisations-Treff und Raum für kleine Präsentationen von selbstgemachter Musik. Offen für Vielfalt. Lautstärke- und Platzbegrenzung.

Nach Absprache.

max. 10 TN

Mit Voranmeldung

kostenfrei, um eine Spende wird gebeten

 

Grafische Musikpartituren

Montags 25.Oktober / 22.November / jeweils 18:00 - 20:00

Samstags 20.November 19:00-21:00 / 11.Dezember 11:00- 13:00

Sie lernen verschiedene Ansätze des Zusammenwirkens von visueller Kunst und Musik kennen und probieren diese auch unter Anleitung aus. Ausserdem nehmen wir für die Vernissage am 03.12. eine musikalische Gruppenimprovisation auf.

max. 6 TN

 

ACTION! Klang & Farbe

Freitags 29.Oktober bis 17.Dezember, ausser 03.12., je 18:00 - 20:00

Inhalt: Aktionsmalerei trifft Klangimprovisation, ein expressives Spiel mit Klang und Farbe. Action Painting als expressive, abstrakte Malerei wurde um 1960 durch den amerikanischen Künstler Jackson Pollock bekannt. Bei den "Action"-Terminen bringen wir auch noch das Element Klang ins Spiel. Für Einzelpersonen mit mir als Gegenüber oder in Kleingruppen. Wild oder behutsam- Der Weg ist das Ziel. 

Für junge Leute ca 13 - 20 Jahre.

max. 6 TN

 

Querflötenwochenende 06.+ 07.November 2021, 11:00-13:00

Üben und Spielen in der Gruppe, Technik erweitern, Flötenmusik kennenlernen.

max. 10 TN

 

Bitte denken Sie daran, dass auch wir uns an die Hygienevorschriften halten müssen und beachten Sie die aktuelle Hygieneverordnung. Vor Ort gibt es die Luca-App. Vielen Dank.