Traumspiel: Improvisation & Deeper Listening


 

Traumspiel: Improvisation & Deeper Listening

In diesem Kurs verfeinern wir unsere Wahrnehmung und erweitern unser Bewusstsein für „Klang“.  Wir erleben die uns innewohnende Schöpfungskraft und bringen sie in der musischen Gruppenimprovisation zur Entfaltung. Spielerisch begegnen wir unserem persönlichen Traum vom freien Spiel und erschließen uns Tag- oder Nachtträume als Quelle der Inspiration. Unser klingend-bewegtes Miteinander-Sein kann sich dadurch hörbar und fühlbar vertiefen.

    Freie Improvisation

    Hören & Lauschen

    Meditation & Klang

    Soundwalk

    Traum & Klang

Dieser Workshop wendet sich an alle, die an Improvisation und persönlicher Entwicklung interessiert sind. Eigene Musikinstrumente als auch bildende Kunst, Tanz, Bewegung, Sprache werden gerne einbezogen.

 

Leitung: Ulrike Lentz

Die Musikerin und Künstlerin Ulrike Lentz entwickelt ihren Arbeitsstil auf Basis ihrer musikalisch-künstlerischen Ausbildung und der Arbeit von Elsa Gindler und Heinrich Jacoby, Prof. Ilse Middendorf, Pauline Oliveros sowie als Meditationsübende und durch das Zusammenspiel mit vielen MusikerInnen und KünstlerInnen ständig weiter. Für Rückfragen steht die Kursleiterin gerne zur Verfügung.

 

KURS 1:

ORT: EXPLORATORIUM BERLIN        

Kurszeiten: JAHRESKURS, 4 Blöcke März 2023- Sommer 2024

Sa 11-13 Uhr / 14-18 Uhr

So 11-13 Uhr / 14-16 Uhr

Kosten: 640 Euro / 520 Euro (4x 160 Euro / ermäßigt 4x 130 Euro), Anzahlung 160/ 130 Euro

Anmeldeschluss 18.Februar 2023

Teilnehmende: Min. 5, Max 12 Personen

Termine: Block 1: „Tuning In“: 4.-5.März 2023 kann zum Kennenlernen einzeln gebucht werden

https://exploratorium-berlin.de/


KURS 2:

TERMINE 2023 im Kulturbunker Kassel und in der ARTpraxis am Naturschutzgebiet & Helfensteine folgen in Kürze.